ONE FOUNDATION CREW

 

ONE FOUNDATION CREW – Tribute to the reggae greats

Robert Nesta Marley war der erste Superstar, den die Dritte Welt hervorbrachte, ein Rastaprophet, ein charismatischer Visionär, ein Revolutionär und natürlich der König des Reggae.

Ende der Sechziger verlangsamte sich der skatypische Offbeat

heute Reggae genannt. Zwei überaus glorreiche Jahre hatten Marley und seine Wailers-Mitstreiter Bunny Livingstone und Peter Tosh zwischen 1968 und 1970. Da rockten sie zusammen mit Soundzauberer Lee ‚Scratch‘ Perry zu feinstem Rocksteady. Um 1971 trennte sich das Konglomerat.

Mit der renommierten Plattenfirma „Island“, die es als erste wagte, eine Reggaeband im Stile einer Rockband zu promoten, nahmen die Wailers ab 1973 Kurs auf die europäischen Charts. Einen weiteren Karriereschub leistete Eric Clapton, der den Song „I Shot The Sheriff“ coverte und auf Platz 1 der US-Charts landete. Der Ausstieg der Urmitglieder Peter Tosh und Bunny Livingstone 1975 tat dem Erfolg keinen Abbruch.

Immer mehr Menschen kamen in immer größere Hallen und Prediger Marley erzählte von der Liebe, von Leid, von Rastafarai und von ‚ganja trees‘. 1979 hörten ihm in Mailand 100.000 Menschen zu. Wenn sein Tod auch viel zu früh kam, Bob Marley etablierte den Reggae im kommerziellen Bereich, sein Spirit und seine Vibrations bilden bis heute Inspirationsquellen für unzählige Bands.

Durch seinen Krebstod 1981 ging Bob Marley genauso heldenhaft in die Musikgeschichte ein, wie vor ihm Janis Joplin oder Jimi Hendrix. (Quelle: www.laut.de/wortlaut/artists/m/marley_bob/biographie/index.htm; 22.01.04)

Bob Marley ist tot, es lebe Bob Marley!

Nach dem Ableben, des unbestrittenen Königs & Propheten des Reggae Musik Bob Marley lebt seine Musik, Geist, und Stimmung weiter. Das Neueste der Szene ist die One Foundation Crew, Hochkarätige Reggae Musiker mit langjähriger weltweiter Bühnenerfahrung, lässt alles wieder auferstehen: den Sound, die Songs, die ganz spezielle Stimmung. Schließe deine Augen während des Konzerts und du glaubst, du hörst das Original.

Die One Foundation Crew bringt die Originalstimmung von Bob Marley zweifellos zurück. Erlebe diese Stimmung auf Live Konzerten der One Foundation Crew in ganz Deutschland unter dem Motto “ Tribute to the Reggae Greats Bob Marley und als wäre das noch nicht genug, bekommen die Gäste noch mehr zu hören: Songs vieler anderer Reggae-Greats gibt’s on top: Peter Tosh, Burning Spear, Jimmy Cliff, Dennis Brown, U Roy.

Carthage vibre au rythme du Reggae: One Foundation Crew On a Tribute To Bob Marely & Tiken Jah Fakoly: www.youtube.com/watch?v=BLe91uFfe1E

One Foundation Crew @ Festival der Kulturen Mai 2010 Hannover: www.youtube.com/watch?v=FYCALGAgvjU

Soll niemand sagen, nur das ZDF kann Revivals präsentieren – so z.B. „50 Jahre Rock’ Roll“ zur Prime Time Samstag abends im April. Mit dieser Show gibt’s genauso zu feiern: über 30 Jahre Reggae, würdevoll vertreten durch einen großartigen Tribut an den „Erfinder“.

Facebook Page der ONE FOUNDATION CREW: www.facebook.com/OneFoundationCrew

 

ONE FOUNDATION CREW – TRIBUTE OF REGGAE  jetzt bei der JES Booking Agentur buchen!

Jetzt buchen

 

Ihre JES Booking Agentur | Dirk Nie

PARTNER

3D-AC         LACAVE-RECORDS        FILMREICH        SH SOUND & LIGHT        SIFOE ROCK         030 ENTERTAINMENT

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen